Systemische offene Fragen im persönlichen Life Coaching zu Geld

Warum NLP gut für Veränderungsmanager ist und jene, die es werden wollen (1)

Was aber ist NLP? NLP scheint mir mittlerweile ziemlich weit verbreitet in der Self Management und Veränderungs-Business-Branche. Über 40 Jahre sind ja auch eine ziemlich lange Zeit. Im www gibt es unheimlich viele Seiten zu NLP und allem drumherum. Ich selbst bin 1992 zu NLP gekommen, wie die „berühmte Jungfrau zum Kind“. Dann habe ich…

weiterlesen →

Wie ein einfacher Prozess ein starkes Life Coaching macht

Mit Life Coaching herausfordernde Situationen und innere Konflikte ressourcenorientiert angehen – Gesprächsführung mit sich selbst als Life Coach

Ich werde das leicht und schnell tun können Verhaltensänderung mag manchmal schnell gehen und das andere Mal wieder länger dauern. In meinem Denken spielt das im Life Coaching keine Rolle. Veränderung läuft in aller Regel in Stadien ab. So kenne ich das von mir selbst, von meinen Kunden und in meinem persönlichen Umfeld habe ich…

weiterlesen →

Die Mace Energy Methode (1) – Was ist wichtig und was gilt es zu beachten, wenn man als LifeCoach damit arbeitet?

Für mich persönlich ist eine der wichtigsten Grundhaltungen der Mace Energy Methode (MEM) folgende: „Zu langes Reden hat in aller Regel keine therapeutische Wirkung.“ In der Mace Methode und das gilt natürlich auch für andere Methoden – das NLP ist ein weiteres gutes Beispiel für dieses Phänomen – führt langes sprechen und reden weg von…

weiterlesen →

Mit der Mace Energy Methode (2) in 8 Sessions einschränkende Glaubenssätze über die Emotionen sicher auflösen.

Ich habe die Mace Energy Methode im Jahre 2010 kennengelernt und als Practitioner erlernt. Ich arbeite in meiner Life Coaching Praxis häufig damit und habe sehr gute Ergebnisse mit ihr. Die Mace-Energy-Methode (kurz MEM):  Information und Vorgehensweise beim Life Coaching mit der Mace Methode Der Kern der Mace Methode ist die Idee von sogenannten „Identitäten“.…

weiterlesen →

Warum eine Geldautobiografie helfen kann das Geldbewusstsein zu heilen

Eine Geldautobiografie hilft familiäre Themen, die mit Geld eng in Verbindung stehen an die Oberfläche zu heben und zu klären. Die Klärung hilft Verdrängtes anzuschauen und die daraus resultierenden Schlüsse, die wir gezogen haben, zu korrigieren. Familiäres hält uns viel mehr zurück, als wir oft glauben. Gerade im Bereich der finanziellen Freiheit ist es erstaunlich, was wir so übernommen haben aus unserer Ursprungsfamilie.

weiterlesen →

Wie man den eigenen Begeisterungspegel selbst reguliert und sich liebevoll coacht, um die eigene Motivation hoch zu schrauben

Begeisterung auf Knopfdruck! Wer wünscht sich so was nicht? Ganz schnell in einen hohen Motivationszustand kommen und alle Dinge schnell wie im Flug zu erledigen. Mit dieser einfachen Methode der radikalen Skalenarbeit ist das ganz einfach möglich. Zu jeder Zeit und in jeder Situation.

weiterlesen →

Wie man mit NLP und den wichtigsten Vorannahmen nichts falsch machen kann

Glaubenssätze im NLP – die 7 wichtigsten Vorannahmen im NLP-NLP (3)

7 bedeutende Vorannahmen im NLP Jedem menschlichen Verhalten liegt eine positive Absicht zugrunde. Die Landkarte ist nicht das Gebiet oder: Das was wir wahrnehmen ist noch lange nicht die Wirklichkeit. Jeder Mensch macht in jeder Situation das, was er am besten kann bezogen auf die Ressourcen, die ihm gerade zur Verfügung stehen. NLP-ler sind daher…

weiterlesen →

Wie viel Lösungen brauchen Sie? NLP ist Ihr Workout für Herz, Hirn und Emotions

Warum NLP gut für Veränderungsmanager und Selbst Coaches ist und jene, die es werden wollen (2)

NLP ist: Flexibel zu sein! NLP ist im Prinzip eine sehr einfache und gleichzeitig schwierige Grundhaltung. Flexibel sein und das eigene Gehirn gut zu nutzen. Die simpelste Methode seinen Zustand zu verändern  mit Hilfe von NLP ist es den Zustand zu verändern. Der jeweilige Zustand ist immer der Schlüssel zu allem und wird von mir…

weiterlesen →

Page 1 of 2