Vom Reichtum, dem Erfolg und der Liebe auf dem Weg zu den Menschen

Geschichten sind Transportmittel tiefer Weisheiten, die über viele Kulturen und Dekaden hinweg Menschen berühren, verzaubern und zu Weisheit bringen. Einer meiner Supervisions-Lehrer war ein begnadeter Geschichtenerzähler. Überhaupt sind Supervisoren und Coaches immer auch Geschichtenerzähler. Diese Geschichte muß so nicht stimmen, wie dies bei allen Geschichten der Fall ist.

Es könnte aber so sein und dann ist es gut vorbereitet zu sein:

„Die alte Frau wohnte weit draussen, weit ausserhalb des Dorfes und es war selten, dass sie Besuch bekam. An einem milden Nachmittag im Spätsommer kamen 3 alte Männer auf ihr kleines Anwesen. Die Frau hatte diese Männer noch nie zuvor gesehen. Sie fand, dass die Männer aussahen, als kämen sie von weit her und die Männer sahen sehr alt aus.

Da die Frau ein freundliches Herz besass, fragte sie sie, ob sie ihnen vielleicht etwas zu essen oder zu trinken anbieten dürfe.

“Das ist sehr freundlich von Ihnen”, antwortete der Älteste der 3 Männer, “gerne möchte einer von uns Ihr Angebot annehmen. Bitte entscheiden Sie sich für einen von uns! Bei der Gelegenheit darf ich uns vorstellen: zu Ihrer Linken, das ist der Reichtum, zu Ihrer Rechten, das ist der Erfolg und ich selbst bin die Liebe.”

Die Frau bat um einen Moment des Nachdenkens und ging ins Haus. Mit ihrem Mann und ihrer Tochter diskutierte sie, wem der 3 Männer die Gunst von Speise und Trank zuteil werden sollte.

Ihr Mann antworte ohne Zögern:
“Natürlich laden wir den Reichtum ein, das ist das Beste, was uns passieren kann!”

Die Frau selbst sprach:
“Ich hätte lieber den Erfolg zu uns hereingebeten, wir hatten noch nie Erfolg!”

Da sprach die Tochter:
“Warum nicht die Liebe einladen? Gibt es etwas wichtigeres als die Liebe?”

Die Frau und der Mann nickten und so geschah es, dass die Frau hinausging zu den Männern und die Liebe einlud.
Die Liebe erhob sich, bedankte sich für die Einladung und schickte sich an, das Haus zu betreten. Der Reichtum und der Erfolg folgten der Liebe.

Überrascht und gleichwohl erfreut, fragte die Frau:
“Sollte ich mich nicht für einen von Ihnen entscheiden und nun sind doch alle 3 hier im Haus?”

Da erklärten ihr die 3 alten Männer:
“Ja, so wäre es gewesen, wenn Ihr den Reichtum oder den Erfolg eingeladen hättet. Aber Ihr habt Euch für die Liebe entschieden – und der Reichtum und der Erfolg gehen am liebsten dorthin, wo die Liebe ist!”

(unbekannte Quelle)

viel Liebe, Reichtum & Erfolg zu jeder Zeit

Christoph

About The Author

Geldcoach

Geldaufstellungen leiten Buchautor - "Verändere deine Glaubenssätze mit der Kraft deiner intelligenten Zellen" "Der Honorar-Verhandlungsreport - Ab sofort setzen Sie als Selbstständiger Ihre Preise und Honorare durch" "Wünsch Dir einfach Geld" - Geld Affirmationen wirklich richtig anwenden Geldcoach Supervisor Coachingprodukte entwickeln für Balance zwischen Wohlstand und Glück

Leave A Response

* Denotes Required Field